Um diese Website optimal bereitzustellen, verwenden wir Cookies.
Mit der Nutzung der Webseite Stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.    Mehr erfahren

Aktuelle und bewegende Momente

Persönliche und grossartige Einblicke in und rund um unsere Projektaktivitäten, kleine Reisen durch unsere Bildergeschichten in eine neue Erlebniswelt.

Kontinente, Länder, Kulturen: Tauchen Sie ein in die Welt unserer Projektaktivitäten. Von der erfolgreichen Bäuerin aus Mali mit ihrem Mangotraum, der Cricket-Spielerin aus Bangladesch als Heldin, ein hoher Staatsbesuch in den Kakaoplantagen Indonesiens bis zur engagierten Bio-Gemüsebäuerin aus Mazedonien. Und laufend kommen neue Geschichten dazu.

Indonesien

"Entwicklung bringt auch Veränderung" - Interview mit Ruedi Nuetzi, Swisscontact Indonesien

Tourismus

Swisscontact setzte in Indonesien seit 2010 das Projekt WISATA des Schweizerischen Staatssekretariats für Wirtschaft SECO um. Das Ziel war, zuerst eine, später vier Tourismusdestinationen weiterzuentwickeln, und damit die Basis für mehr Arbeitsplätze und besser Einkommensmöglichkeiten zu schaffen. Ruedi Nuetzi hat das Projekt seit Anfang geleitet und im Sommer 2018 abgeschlossen.

Uganda

Lernen und Ernten am Viktoria See, Uganda

Beruf

Das U-Learn-Projekt von Swisscontact in der Region der Grossen Seen bietet ein ganzheitliches Paket von Schulungen, Kompetenzentwicklung, Zugang zu Finanzdienstleistungen und mehr. Lesen Sie die Geschichte von David Olyabo, einem jungen Fischzüchter in Masese, Uganda und über Arbeitssicherheit in der Fischzucht und anderen Bereichen von U-Learn.

Ruanda

Grossartige Zukunft in Sicht - Berufliche Qualifizierung in Ruanda

Beruf

Joseline Mutuyimana ist eine 21-jährige junge Frau, die derzeit an einem Ausbildungsprogramm in Nyamirambo, Distrikt Nyarugenge, Ruanda teilnimmt. «Obwohl die Lederherstellung ein traditionell männlich dominierter Beruf ist, war ich sehr daran interessiert, dies zu verwirklichen» sagt sie.

Honduras

Goldstaub und Kaffeebohnen - Eine Geschichte aus Honduras

Was haben Kaffee und Gold gemeinsam? In Honduras in der Region El Paraiso sind beide Güter mit der Geschichte des Ortes Las Selvas verbunden.

Weltweit

«Wir sind Partnerschafts-Manager» – Swisscontact-Mitarbeiter im Gespräch

Juancho Hagnauer war während 30 Jahren für Swisscontact auf verschiedenen Kontinenten tätig. Kolja Leisers erster Einsatz für Swisscontact im Ausland steht kurz bevor. Im Gespräch erzählen sie von ihren Erfahrungen und Erwartungen an die Projektarbeit und das Leben in fernen Ländern.

Kambodscha

Zürcher Hochradfahrer in Phnom Penh

Senior Expert Corps

Mit einem Foto von 1965 war Hans Keller kürzlich im Tages-Anzeiger zu sehen – auf dem Hochrad. Heute fährt er eher Tuktuk - und war für das Senior Expert Corps (SEC) von Swisscontact im Sommer in Kambodscha. Ein Interview mit Hans Keller.

Kosovo

«Wir bleiben im Kosovo» – Die neuen Unternehmerinnen glauben an ihre neuen Zukunftschancen

Es ist schwierig im Kosovo eine Arbeit zu finden. Neues Unternehmertum dank der Schweizerischen Entwicklungszusammenarbeit. Kosovarinnen nehmen ihr Schicksal selbst in die Hand.

Coaching for Employment and Entrepreneurship project Albania
Albanien

Coaching for Employment and Entrepreneurship (engl.)

Swisscontact runs the Coaching for Employment and Entrepreneurship project (C4EE) in Albania, in partnership with the National Employment Service Directorate. The project aims to improve school-to-work transition and labour market accessibility for vulnerable groups who face significant difficulty finding employment. The 12-month coaching cycle is based on ‘core competencies’, combining training components with individual guidance.

Myanmar

Empowering Women in Myanmar’s Hospitality Sector (engl.)

Swisscontact, financed by SDC and in partnership with hotels in four of Myanmar’s tourism hotspots, started the Hotel Training Initiative in September 2014. Part of the Vocational Skills Development Programme, the courses offer disadvantaged women and men a chance to learn needed job skills, while supplying much-needed skilled workers to the areas’ hospitality industry. Read how these courses open doors to hospitality careers.

Bangladesch

Skills for better life

Beruf

Targeting of appropriate beneficiaries has been always a challenge for development projects and it is considered as most crucial part for the success of any project. Achievement of project objectives largely depends on the right selection of project beneficiaries. For the case of skills development project, targeting is even more important. Inappropriate targeting will have both short and long term impacts. Dropouts during training or even after completion of training is the biggest challenge for skills development projects.

Swisscontact
Swiss Foundation for Technical Cooperation
Hardturmstrasse 123
CH-8005 Zürich

Tel. +41 44 454 17 17
Fax +41 44 454 17 97
E-Mail info@STOP-SPAM.swisscontact.org