Um diese Website optimal bereitzustellen, verwenden wir Cookies.
Mit der Nutzung der Webseite Stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.    Mehr erfahren

Gründung der ersten «Destination Management Organisation» (DMO) für die Führung der touristischen Region «Dahar» in Tunesien.

Die Gründungsversammlung der DMO Destination Dahar© fand am 8. März 2018 in Tataouine im Beisein der 32 Gründungsmitglieder und dem tunesischen Fremdenverkehrsbüro (ONTT) statt. Mit mehr als 90% der Tourismusdienstleister als Mitglieder in der Region des Jebel Dahar, hat die neue Organisation zum Ziel, den "authentischen" Tourismus in der Region zu fördern. Es ist das erste Mal, dass eine Organisation beauftragt wird, zusätzlich zur Tunesien-Destination eine Region zusätzlich zu bewerben.

Anlässlich dieser konstituierenden Versammlung wurden die Statuten und die Geschäftsordnung der Organisation bis zur Veröffentlichung im Amtsblatt verabschiedet. Die erste Generalversammlung, welche im April stattfindet, wird die Ratifizierung der Mitgliedschaften und die Einstellung von ständigen DMO-Mitarbeitern ermöglichen. Die Destination Dahar wird mit einem Stand auf der internationalen Tourismusmesse vertreten sein, die vom 11. bis 14. April 2018 in Sousse stattfindet.

Das Tourismusprojekt wird vom Schweizer Sekretariat für Wirtschaft (SECO) finanziert. Swisscontact setzt das Projekt in Zusammenarbeit mit dem Tourismusministerium und dem tunesischen Fremdenverkehrsbüro (ONTT) um.

Tunesien

Swisscontact
Swiss Foundation for Technical Cooperation
Hardturmstrasse 123
CH-8005 Zürich

Tel. +41 44 454 17 17
Fax +41 44 454 17 97
E-Mail info@STOP-SPAM.swisscontact.org