Senior Expert Corps lanciert eigenen Webauftritt

Bisher war das Senior Expert Corps („SEC”) Bestandteil der Swisscontact-Website www.swisscontact.org. Seit 1979 führt das SEC kurzzeitige Beratungseinsätze in Entwicklungsländern und Osteuropa durch, die freiwillig von pensionierten Schweizer Expertinnen und Experten geleistet werden. Die dabei entstandenen Inhalte, Prozesse, Erfahrungen und Erkenntnisse haben nun einen eigenen virtuellen Raum erhalten. Am 20. Dezember 2017 ging die Website www.seniorexpertcorps.org online.

Das SEC-Büro in Zürich funktioniert als Drehscheibe zwischen den Einsatzorten und den Expertinnen und Experten. Im Lauf der Jahre hat sich viel Wissen und Erfahrung und damit viel „Online-Inhalt” angehäuft. Es war an der Zeit, die Inhalte in einem eigenen Gefäss zu präsentieren und einen Mehrwert zu bieten. Die Website soll für potentielle Dienstleistungsempfänger, bereits aktive und zukünftige SEC-Expertinnen und Experten, SEC-Koordinatorinnen und -Koordinatoren genauso informativ sein wie für aktive und zukünftige Gebern. Ein Jahr lang hat das SEC-Team am neuen Online-Konzept gefeilt. Das Ergebnis kann sich sehen lassen.

Einfachheit und Flexibilität bieten viele Vorteile

Die eigene, von www.swisscontact.org unabhängige Website kann technisch und inhaltlich flexibler gehandhabt werden. Durch eine eigene Webadresse wird das SEC leichter von Suchmaschinen gefunden. So kann unter anderem die Wahrnehmung in der Öffentlichkeit verbessert werden. SEC-Interessierte finden alle Informationen zum Programm schnell und unkompliziert über die einfache Navigation. Es gibt eine eigene Newsletter-Registrierung. Neu ist auch die Möglichkeit, für bestimmte Einsätze zu spenden, die nicht durch das SEC-Projektbudget finanziert werden können.

„Videos sind ein wichtiges Medium”

Die SEC-Website will mit mehr Videostatements von Kunden und zielgruppenberechtigten Inhalten das Angebot bestmöglich präsentieren. „Wir möchten mit dem SEC immer auch technisch auf dem neusten Stand sein. Die neue Webseite soll uns erlauben, mehr mit Videos zu arbeiten und die Texte in ihrer Länge minimal zu halten. Videos sehen wir als ein sehr wichtiges Medium,“ erklärt Jane Achermann, Projektleiterin des Senior Expert Corps.

Swisscontact
Swiss Foundation for Technical Cooperation
Hardturmstrasse 123
CH-8005 Zürich

Tel. +41 44 454 17 17
Fax +41 44 454 17 97
E-Mail info@STOP-SPAM.swisscontact.org